Hautpflege & Ayurveda

Unsere Haut ist ja bekanntlich unser größtes Organ. Tagtäglich ist sie äußeren Umständen wie Temperaturwechsel, Luftfeuchtigkeit oder auch Wind ausgesetzt. Das kann unser Power-Organ ganz schön fordern. Umso wichtiger ist es, dass du deine Haut mit der richtigen Ernährung genug Kraft gibst, um dich Tag für Tag vor äußeren Einflüssen zu schützen.

Neben der richtigen Ernährung empfehlen wir dir auch, dass du deine Haut regelmäßig von Schmutzpartikeln und auch Make-Up Rückständen gründlich reinigst. Dabei solltest du auf natürliche, schonende Reinigungsmittel zurückgreifen um den PH-Wert deiner Haut zu schützen und um deine empfindliche Gesichtshaut nicht zu stören.

Natürliche Reinigung

Tonerde besteht im wesentlichen aus Sand und Ton sowie mineralischen Bestandteilen und ist ein reines Naturprodukt. Sie absorbiert Flüssigkeiten, Fette und Talg weshalb sie für eine natürliche und sanfte Reinigung der Haut ganz besonders gut geeinigt ist.

Individuelle Pflege

Neben der richtigen Reinigung spielt natürlich auch die individuelle Pflege eine entscheidende Rolle für ein gesundes Hautbild.

Im Ayurveda spricht man von den drei Energien bzw. Doshas Vata, Pitta und Kapha. Diese sind verantwortlich für die anatomischen und physiologischen Aktivitäten im Körper. Sie manifestieren sich beim Menschen in körperlichen sowie charakterlichen Eigenschaften, Fähigkeiten, Verhalten, Vorlieben oder auch die Anfälligkeit für bestimmte Krankheiten. 

Und last but not least: sie spiegeln sich in deiner Haut wider. Das bedeutet, du kannst die dem Ayurveda zugrunde liegenden Prinzipien (wie beispielsweise gleiches erhöht gleiches) wunderbar in deine Hautpflege integrieren.

Während der Vata-Hauttyp eher zu trockener, feinporiger und faltiger Haut neigt, zeichnet sich ein Pitta-Hauttyp meist durch eine gut durchblutete Gesichtshaut aus, die zu Rötungen und Entzündungen neigt und oft mit Sommersprossen und Muttermalen gezeichnet ist. Typische Merkmale eines Kapha-Hauttyps sind tendenziell eine sehr straffe, eher fettige Haut, die zu Mitessern und Unreinheiten neigt.

Als Vata-Hauttyp sollten die Wirkstoffe deiner Hautpflege zum Beispiel eher wärmend, feuchtigkeitsspendend, süßlich oder säuerlich sein, um das erhöhte Vata wieder auszugleichen und den Vata-Eigenschaften entgegenzuwirken.

Wenn deine Haut Pitta-Symptome zeigt, sollten die Wirkstoffe deiner Pflege eher kühlend, beruhigend und zusammenziehend sein, um das erhöhte Pitta zu besänftigen. Hierfür eignen sich demnach vor allem kühlende Öle mit bitteren und süßen Eigenschaften.

Wenn deine Haut typische Kapaa-Symptome aufzeigt, sollten die Wirkstoffe deiner Pflege eher anti-fettend, wärmend, bitter, scharf, anti-bakteriell sein, um das erhöhte Kapha wieder herunter zu regulieren.

Noch ein kleiner Tipp: Behalte auf jeden Fall im Hinterkopf, dass nicht zwangsläufig nur deine grundsätzliche Konstitution auch den aktuellen Zustand deiner Haut beschreibt. Die Haut ist eines der Organe, die am meisten äußeren Einflüssen ausgesetzt sind. Statt dich zu sehr auf deine grundsätzliche ayurvedische Konstitution zu versteifen, achte vielmehr auf den tatsächlichen, akuten Zustand und Bedürfnisse deiner Haut

Produkttipp*

Wenn du noch auf der Suche nach einer natürlichen, individuellen Hautpflege bist, dann können wir dir die Produkte von Janine Pelosi ans Herz legen. Sie hat 2019 das Naturkosmetiklabel BIG LITTLE WISDOM® gegründet. Das besondere an ihren Produkten ist, dass die Rezepturen auf den ayurvedischen Prinzipien basieren, kombiniert mit modernen Erkenntnissen der Naturkosmetik. Die Produkte von BIG LITTLE WISDOM® sind alle 100% natürlich, vegan und werden in Deutschland hergestellt.

Mit dem Rabattcode REPURE5 bekommst du ab sofort 5% Rabatt auf deinen gesamten Einkauf im Big Little Wisdom Webshop.

*Mit freundlicher Unterstützung von BIG LITTLE WISDOM® dürfen wir dir diesen Partner-Rabattcode zur Verfügung stellen.

Keine Ahnung welcher Hauttyp du bist und welche Pflege du brauchst?

In unserer App kannst du noch tiefer ins Thema eintauchen. Du findest zu jedem Hauttyp einen eigenen Beitrag, zudem ein sehr spannendes Interview mit Janine zum Thema Tonerde und Hautpflege. Du kannst dich auch direkt bei Janine melden um dich von ihr beraten zu lassen, welche Hautpflege für dich und den aktuellen Zustand deiner Haut die beste ist. Schreib ihr am besten eine E-Mail an info@biglittlewisdom.com

Alles Liebe,
Sophie

Dieses und viele weitere tolle Beiträge zum Thema Haut, Ayurveda-Wissen, Meditationen, Rezepte und vieles mehr findest du in unserer Repure App. Jetzt laden im App-Store.

You May Also Like

Reis-Bowl mit Mango

Besonders dann, wenn die Temperaturen steigen, ist diese leckere Reis-Bowl das perfekte Mittagessen für dich. Schnell zubereitet, gesund…

Hautpflege & Ayurveda

Unsere Haut ist ja bekanntlich unser größtes Organ. Tagtäglich ist sie äußeren Umständen wie Temperaturwechsel, Luftfeuchtigkeit oder auch…

Meine Morning Routine

Wie ich durch unser Teammitglied Prathmesh gelernt habe, sind tägliche Routinen ein fester Bestandteil des Ayurveda. Dank meiner…