7 Tage Kraft & Energie tanken mit Yoga

Vor allem im Winter kann es vorkommen, dass du dich oft müde fühlst, dir die Motivation zu Bewegung fehlt und du gerne mehr in Verbindung mit deinem Körper und deinem Geist gehen möchtest, um dich rundum fit, gesund und wohl in deiner Haut fühlen zu können. Wenn diese Beschreibung auf dich zutrifft, dann kommt dieses 7-tägige Yogatreatment Kraft & Energie tanken mit Yoga genau zur richtigen Zeit. In dieser Woche steht dir jeden Tag ein neuer kraftvoller Yoga-Flow zur Verfügung, welcher dir die Energie gibt, die du für deinen Alltag benötigst! Jede Yogasequenz hat eine starke, anregende Wirkung auf deinen Körper und Geist, ist im Schnitt 20 Minuten lang und kann je nachdem in der Früh oder auch abends durchgeführt werden.

Warum Yoga?

Yoga ist eine sehr alte Disziplin, welche sich vor ca. 5000 Jahren in Indien entwickelt hat. Der Begriff Yoga kommt aus dem Sanskrit und bedeutet so viel wie ‚Vereinigung‘ und ‚Einheit‘. Aus einer spirituellen Betrachtungsweise versucht man im Yoga das universelle Bewusstsein mit dem individuellen Bewusstsein zu verbinden, um diese Einheit zu erlangen. Heutzutage bringen viele Yoga mit dem Ausführen scheinbar unmöglicher Körperposen in Verbindung, dabei ist das nur ein kleiner Teil der gesamten Disziplin und wird als Asanas bezeichnet. Neben den Asanas, also den Körperhaltungen, gibt es jedoch auch noch verschiedenste Atemübungen, die als Pranayama bezeichnet werden.

Prana bedeutet in diesem Sinne Lebens- oder Universalenergie‘ und Ayama kann grob als ‚Kontrolle‘ oder ‚Erweiterung‘ beschrieben werden. Zudem spielt Meditation eine sehr große Rolle, denn durch sie erlangt man Konzentration, Balance und Ausgeglichenheit. Natürlich gibt es noch viele weitere ‚Yoga-Bereiche‘, doch die Asanas (Yogaposen), Pranayama (Atemübungen) und Meditationspraxis (Achtsamkeit) werden am häufigsten ausgeübt, um den Körper und Geist in Harmonie zu bringen. Die Yogapraxis geht also weit über den körperlichen Aspekt hinaus und wird als geistiges Training angesehen, da wir uns auch auf emotionaler und mentaler Ebene besser verstehen lernen und unsere Gefühle und Gedanken besser ein- und zuordnen können.

Yoga unterstützt uns dabei Stress abzubauen, Körperverspannung zu lösen, die Mobilität zu steigern und die Muskulatur aufzubauen. Weiters hilft uns eine regelmäßige Yogapraxis den Anforderungen des Alltags mit mehr Kraft, Klarheit und Ausgeglichenheit gerecht zu werden, sodass Stress vermindert werden kann.

Tanke Kraft & Energie

In diesen 7 Tagen kräftigst und mobilisierst du nicht nur deinen gesamten Körper, sondern entwickelst auch eine gewisse Ruhe und auch Resilienz, die dir im täglichen Leben sehr zur Hilfe kommen kann! Du bekommst jeden Morgen eine kleine Erinnerung für die heutige Yogaeinheit und kannst diese nach Belieben und in deinem eigenem Tempo durchführen – höre wie immer auf deinen Körper und denk daran, Yoga ist kein Wettkampf, es geht hier nur um dich und deine Gesundheit. Auch wenn du nur ein paar Minuten deines Tages auf der Matte verbringst, werden sich die positiven Auswirkungen der Praxis auch auf den Rest deines Tages auswirken, sodass du mit mehr Kraft, Energie, aber auch mit mehr Entspannung deinen Aufgaben und Hobbies nachgehen kannst.

Los geht’s, hier findest du alle Infos für deine Treatment-Vorbereitung:

Treatment-Facts

Dauer: 7 Tage
Zeitaufwand/Tag: 10-20 Minuten
Das erwartet dich:
Jeden Tag ein kraftvoller Yoga-Flow der dir Energie spendet sowie deinen Körper & Geist anregt.
Das brauchst du:
Yogamatte
optional: Yogablock, Decke

Du hast eine Frage an uns oder einen Themenwunsch für ein spezielles Treatment? Melde dich gerne jederzeit bei uns und schreib am besten eine E-Mail an info@repure.life

Du hast schon eines unserer Treatments abgeschlossen? Das ist ja großartig! Wir würden uns sehr über dein Feedback und deine Erfahrungen mit dem Treatment freuen. Am besten ist, du schreibst uns deine ehrliche Meinung an info@repure.life

Alles Liebe,
Sophie

You May Also Like

Meine Morning Routine

Wie ich durch unser Teammitglied Prathmesh gelernt habe, sind tägliche Routinen ein fester Bestandteil des Ayurveda. Dank meiner…

Gemüse-Zitronen-Curry

Zeit für ein neues Curry! Dieses erfrischende Gemüse-Zitronen-Curry ist schnell zubereitet, lässt sich beliebig abwandeln und schmeckt hervorragend.…

Vergleiche

»Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.« Søren Kierkegaard. (1813 – 1855) Es…