fbpx
Site Logotype

Datenschutz

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen möglichst einfachen Überblick darüber, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn du unsere Website besuchst oder unsere Angebote in der Repure App nutzt.

1. Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?

Die Datenverarbeitung in der Repure App und auf der der Website erfolgt durch die Repure Life GmbH, Damenstiftstraße 12, 80331 München, nachfolgend “wir” bzw. “uns”. Ausnahmen werden in diesen Datenschutzbestimmungen erläutert.

Unserer Website Adresse lautet: http://195.201.26.101:8000.

Wir nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Solltest du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder generell zur Verarbeitung deiner Daten durch im Rahmen dieses Angebots haben, wende dich bitte per-Email an datenschutz@repure.life.

2. Du willst deine Cookie Einwilligung widerrufen?

Du kannst deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf kannst du unter „Privatsphäre & Datenschutzhinweis“ erklären, indem du deine Auswahl ändest.

3. Wie verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden könntest. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz kannst du unserer, unter diesem Text aufgeführten, Datenschutzerklärung entnehmen.

Deine Daten werden zum einem erhoben, wenn du uns diese mitteilst. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die du in ein Kontaktformular eingeben oder bei Registrierung der Repure App verwendet hast. 

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung der Daten erfolgt automatisch, sobald du unsere Website betrittst oder unsere App nutzt.

4. Wofür nutzen wir deine Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website und unserer Repure App zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse deines Nutzerverhaltens verwendet werden.

5. Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, Informationen zu speichern. Sie werden auf deinem Gerät gespeichert, wenn die Website in deinem Browser geladen wird. Diese Cookies helfen uns, die Website ordnungsgemäß funktionieren zu lassen, sie sicherer zu machen, dir eine bessere Benutzererfahrung zu bieten und zu verstehen, wie die Website funktioniert und zu analysieren, was funktioniert und wo sie verbessert werden muss.

Wie setzen wir Cookies ein?

Wie die meisten Online-Dienste verwendet auch unsere Website Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies für verschiedene Zwecke. Cookies von Erstanbietern sind meist notwendig, damit die Website richtig funktioniert, und sie sammeln keine personenbezogenen Daten.

Die Cookies von Drittanbietern, die auf unserer Website verwendet werden, dienen hauptsächlich dazu, zu verstehen, wie die Website funktioniert, wie du mit unserer Website interagierst, unsere Dienste sicher zu halten, für dich relevante Services bereitzustellen, dir alles in allem eine bessere und verbesserte Benutzererfahrung zu bieten und um deine zukünftigen Interaktionen mit unserer Website zu beschleunigen.

Welche Arten von Cookies setzen wir ein?

  • Unverzichtbar: Einige Cookies sind unerlässlich, damit du die volle Funktionalität unserer Website nutzen kannst. Sie ermöglichen es uns, Benutzersitzungen aufrechtzuerhalten und Sicherheitsbedrohungen zu verhindern. Sie helfen uns auch, deine Einstellungen und Browsing-Präferenzen, wie z. B. Sprachpräferenzen, zu speichern, damit du bei zukünftigen Besuchen der Website ein besseres und effizienteres Erlebnis haben wirst. Sie sammeln oder speichern keine persönlichen Informationen. Diese Cookies ermöglichen es dir zum Beispiel, dich bei deinem Konto anzumelden, Produkte in deinen Warenkorb zu legen und sicher zur Kasse zu gehen.
  • Funktionell: Dies sind Cookies, die bestimmte nicht-essentielle Funktionen auf unserer Website unterstützen. Zu diesen Funktionen gehören das Einbetten von Inhalten wie Videos oder das Teilen von Inhalten der Website auf Social-Media-Plattformen. Diese Cookies speichern auch Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website, die Anzahl der einzelnen Besucher, welche Seiten der Website besucht wurden, die Quelle des Besuchs usw. Diese Daten helfen uns zu verstehen und zu analysieren, wie gut die Website funktioniert und wo sie verbessert werden muss.
  • Marketing: Auf unserer Website wird Werbung angezeigt. Diese Cookies werden verwendet, um die Werbung, die wir dir zeigen, so zu personalisieren, dass sie für dich sinnvoll ist. Diese Cookies helfen uns auch, die Effizienz dieser Werbekampagnen zu verfolgen. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von Drittanbietern verwendet werden, um dir Werbung auf anderen Websites im Browser anzuzeigen.

In der folgenden Liste sind die auf unserer Website verwendeten Cookies aufgeführt.

CookieDescription
cookielawinfo-checkbox-analyticsThis cookie is set by GDPR Cookie Consent plugin. The cookie is used to store the user consent for the cookies in the category “Analytics”.
cookielawinfo-checkbox-functionalThe cookie is set by GDPR cookie consent to record the user consent for the cookies in the category “Functional”.
cookielawinfo-checkbox-necessaryThis cookie is set by GDPR Cookie Consent plugin. The cookies is used to store the user consent for the cookies in the category “Necessary”.
cookielawinfo-checkbox-othersThis cookie is set by GDPR Cookie Consent plugin. The cookie is used to store the user consent for the cookies in the category “Other.
cookielawinfo-checkbox-performanceThis cookie is set by GDPR Cookie Consent plugin. The cookie is used to store the user consent for the cookies in the category “Performance”.
viewed_cookie_policyThe cookie is set by the GDPR Cookie Consent plugin and is used to store whether or not user has consented to the use of cookies. It does not store any personal data.

Wie kann ich die Cookie-Einstellungen verändern?

Solltest du deine Einstellungen später ändern wollen, kannst du auf deinem Bildschirm im Bereich “Privatsphäre & Datenschutzhinweis” klicken. Dadurch wird der Hinweis auf die Einwilligung erneut angezeigt, so dass du deine Einstellungen ändern oder deine Einwilligung vollständig widerrufen kannst.

Alle Cookies löschen

Darüber hinaus bieten die verschiedenen Browser unterschiedliche Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden. Du kannst die Einstellungen deines Browsers ändern, um die Cookies zu blockieren/löschen. Weitere Informationen über die Verwaltung und Löschung von Cookies findest du zum Beispiel unter wikipedia.org.

6. Adblocker und Opt-Out-Cookies

Wir weisen darauf hin, dass die Verwendung eines Adblocker die Funktionsweise von Opt-Out-Cookies beeinträchtigen kann. In bestimmten Fällen kann es daher, trotz Speicherung eines Opt-Out-Cookies, dazu kommen, dass die entsprechenden Tools weiterhin Daten erheben. Du  kannst in diesem Fall die Funktionalität wiederherstellen, indem du den Adblocker entsprechend konfigurierst oder deinstallierst.

7. Social Plugins

Dieses Online-Angebot verwendet Social Plugins („Plugins”) folgender Anbieter:

Plugins des sozialen Netzwerks Facebook; Facebook wird unter https://www.facebook.com von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, und unter https://de-de.facebook.com von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland, betrieben („Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/; Informationen zum Datenschutz bei Facebook findest du hier: http://www.facebook.com/policy.php.

Die verschiedenen Anbieter von Plugins werden im Folgenden unter dem Begriff „Plugin-Anbieter” zusammengefasst.

Um den Schutz deiner Daten beim Besuch unseres Online-Angebots zu erhöhen, sind die Plugins mittels der sogenannten „Shariff-Lösung” in die Seite eingebunden. Dies sorgt dafür, dass beim Aufruf einer Seite dieses Online-Angebots noch keine Verbindung mit den Servern des jeweiligen Plugin-Anbieters hergestellt wird.

Erst wenn die Plugins von dir aktiviert werden, stellt dein Internet-Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Plugin-Anbieters her. Hierdurch erhält der Plugin-Anbieter die Information, dass dein Internet-Browser die entsprechende Seite unseres Online-Angebots aufgerufen hat, auch wenn du kein Benutzerkonto bei dem Anbieter besitzt oder gerade nicht eingeloggt bist. Log-Dateien (einschließlich der IP-Adresse) werden dabei von deinem Internet-Browser direkt an einen Server des jeweiligen Plugin-Anbieters übermittelt und ggf. dort gespeichert. Dieser Server kann seinen Standort außerhalb der EU bzw. des EWR haben (z. B. in den U.S.A.).

Die Plugins stellen selbständige Erweiterungen der Plugin-Anbieter dar. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der von den Plugin-Anbietern über die Plugins erhobenen und gespeicherten Daten.

Wenn du nicht möchtest, dass die Plugin-Anbieter die über dieses Online-Angebot erhobenen Daten erhalten und ggf. speichern bzw. weiterverwenden, solltest du die jeweiligen Plugins nicht verwenden.

Du kannst das Laden der Plugins grundsätzlich auch mit Hilfe von Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, sogenannten Script-Blockern.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung deiner Daten durch Plugin-Anbieter sowie zu deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Daten findest du in den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

8. Newsletter

Newsletter mit Anmeldung

Wir bieten dir die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Du kannst deine entsprechende Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen hierzu findest du im Abschnitt “Dein Recht auf Widerruf der Einwilligung”.

Bestandskundeninfo ohne Anmeldung

Sofern wir deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und du dem nicht widersprochen hast, behalten wir uns vor, dir regelmäßig Angebote zu ähnlichen Waren bzw. Dienstleistungen aus unserem Portfolio per E-Mail zuzusenden. Du kannst dem jederzeit widersprechen ohne dass hierfür Kosten für dich entstehen; Informationen hierzu findest du im Abschnitt “Dein Recht auf Widerspruch gegen Direktmarketing”

9. Welche Rechte hast du bezüglich deiner Daten?

Bitte nutze zur Geltendmachung deiner Rechte die Angaben im Abschnitt Kontakt. Bitte stelle dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung deiner Person möglich ist.

Alternativ kannst du zur Berichtigung deiner bei der Registrierung angegebenen Daten oder für deinen Werbewiderspruch auch die Einstellungsmöglichkeiten in deinem Benutzerkonto verwenden.

Wenn du dein Benutzerkonto löschen willst, kontaktiere uns bitte unter: datenschutz@repure.life

Bitte beachte, dass deine Daten zunächst nur gesperrt werden, sofern der Löschung Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Deine Rechte auf Auskunft und Berichtigung

Du kannst verlangen, dass wir dir bestätigen, ob wir von dir betreffende personenbezogene Daten verarbeiten und du hast ein Recht auf Auskunft im Hinblick auf deine von uns verarbeiteten Daten. Sollten deine Daten unrichtig oder unvollständig sein, kannst du verlangen, dass deine Daten berichtigt bzw. vervollständigt werden. Wenn wir deine Daten an Dritte weitergegeben haben, informieren wir diese über die Berichtigung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Dein Recht auf Löschung

Du kannst, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, von uns unverzügliche Löschung deiner personenbezogenen Daten verlangen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn

  • deine personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht länger benötigt werden;
  • die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ausschließlich deiner Einwilligung war und du diese widerrufen hast;
  • du der Verarbeitung zu werblichen Zwecken widersprochen hast („Werbewiderspruch”);
  • du einer Verarbeitung auf der Basis der Rechtsgrundlage Interessenabwägung aus persönlichen Gründen widersprochen hast und wir nicht nachweisen können, dass es vorrangige berechtigte Gründe für eine Verarbeitung gibt;
  • deine personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; oder
  • deine personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Wenn wir deine Daten an Dritte weitergegeben haben, informieren wir diese über die Löschung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bitte beachte, dass dein Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von deinem Löschungsrecht ausgenommen.

Dein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Du kannst, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, von uns eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Dies ist insbesondere der Fall wenn

  • die Richtigkeit deiner personenbezogenen Daten von dir bestritten wird, und dann solange bis wir die Möglichkeit hatten, die Richtigkeit zu überprüfen;
  • die Verarbeitung nicht rechtmäßig erfolgt und du statt der Löschung (siehe hierzu den vorigen Abschnitt) eine Einschränkung der Nutzung verlangst;
  • wir deine Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigen, du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung deiner Rechtsansprüche brauchst;
  • du Widerspruch aus persönlichen Gründen erhoben hast, und dann solange bis feststeht, ob deine Interessen überwiegen.

Wenn ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht, markieren wir die betroffenen Daten um auf diese Weise sicherzustellen, dass diese nur noch in den engen Grenzen verarbeitet werden, die für solche eingeschränkten Daten gelten (nämlich insbesondere zur Verteidigung von Rechtsansprüchen oder mit deiner Einwilligung).

Dein Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, personenbezogene Daten, die du uns zur Vertragserfüllung oder auf Basis einer Einwilligung gegeben hast, in einem übertragbaren Format zu erhalten. Du kannst in diesem Fall auch verlangen, dass wir diese Daten direkt einem Dritten übermitteln, soweit dies technisch machbar ist.

Dein Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sofern du uns eine Einwilligung in die Verarbeitung deiner Daten erteilt hast, kannst du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung deiner Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Dein Widerspruchsrecht gegen Direktmarketing

Du kannst außerdem jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu werblichen Zwecken einlegen („Werbewiderspruch”). Bitte berücksichtige, dass es aus organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen deinem Widerruf und der Nutzung deiner Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

Dein Widerspruchsrecht aus persönlichen Gründen

Du hast das Recht aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen, soweit diese auf der Rechtsgrundlage berechtigtes Interesse beruht. Wir werden dann die Verarbeitung deiner Daten einstellen, es sei denn wir können – gemäß den gesetzlichen Vorgaben – zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, welche deine Rechte überwiegen.

Dein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Du hast das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Du kannst dich dazu insbesondere an die Datenschutzbehörde wenden, die für deinen Wohnort bzw. dein Bundesland zuständig ist oder die für den Ort zuständig ist, an dem die Verletzung des Datenschutzrechts stattgefunden hat. Alternativ kannst du dich auch an die für uns zuständige Datenschutzbehörde wenden. Dies ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 18
D-91522 Ansbach
poststelle@lda.bayern.de

10. Anhang: Technikhinweise

Technikhinweise zum Löschen von Cookies:

11. Kontakt

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir dir unter der E-Mail datenschutz@spontacts.com gerne zur Verfügung.

Wenn du mit uns in Kontakt treten möchtest, erreichst du uns im Übrigen wie folgt: Repure Life GmbH, -Datenschutz-, Damenstiftstraße 12, 80331 München